Freiwillig mitarbeiten

Die DFA berät und unterstützt Stellensuchende, die aufgrund fehlender Sprachkompetenz, fehlender Computerkenntnisse oder fehlender Bildung nicht in der Lage sind, sich selbständig um eine Stelle zu bewerben. Aufgrund unserer beschränkten Kapazität müssen wir immer wieder Ratsuchende abweisen. Der Einsatz von Freiwilligen ermöglicht, auch diesen Stellensuchenden Unterstützung zukommen zu lassen.

 

Sie möchten sich als Freiwillige / als Freiwilliger dafür einsetzen, Stellensuchende in ihren Bewerbungsbemühungen zu unterstützen? Sie sind bereit, dafür über einen gewissen Zeitraum wöchentlich 2-4 Stunden aufzuwenden?

 

In der DFA stehen Ihnen dafür verschiedene Möglichkeiten offen. Lassen Sie sich diese von DFA-Leiter Martin Mennen erläutern und entscheiden Sie dann für sich, welche Form Ihnen am besten entspricht.

 

Kontaktaufnahme am einfachsten via E-Mail an oder telefonisch über 044 / 298 60 80 (Mo-Do).